Geniale Dilletanten - Von der Geschichte eines widersprüchlichen Phänomens zu experimentellen Ansätzen in zeitgenössischer Kunst und Kultur
2020-02-29, 22:30–23:30, Anna

Von der Geschichte eines widersprüchlichen Phänomens zu experimentellen Ansätzen in zeitgenössischer Kunst und Kultur


In dem Vortrag geht es zunächst um den Begriff "Dilettantismus", der zu unterschiedlichen Zeiten und je nach Perspektive als positiv oder negativ definiert wurde und wird. Die Gegenüberstellung der Werke von zwei zeitgenössischen Künstlern macht es dann konkreter: Elfen in Island, Copyright missachtende Vögel, wissenschaftliche Experimente zur Wirkung von Fliegenpilzen, Romantik, konzeptuelle Musik, Anschläge auf Kinder und produktives Nichtkönnen usw.